A Fund for Contemporary Art

PARTNERS' TRIP

Liverpool

 

Liverpool Biennial 2016

 

 

 

In July 2016, Phileas led a research trip for its Partners to the 9th edition of Liverpool Biennial. Founded in 1998, Liverpool Biennial has commissioned 268 new artworks and presented works by over 400 artists from around the world. Through the cooperation with Phileas the committee of the 2016 Biennial was able to commission Austrian artist Oliver Laric to produce three new works.

Im Juli 2016 leitet Phileas einen Research Trip für seine Partner zur 9. Biennale von Liverpool. Seit ihrer Gründung im Jahr 1998 hat die Liverpool Biennale 268 Auftragsarbeiten produziert und Werke von über 400 internationalen KünstlerInnen präsentiert. Durch die Zusammenarbeit mit Phileas war es dem kuratorischen Komitee der Biennale von 2016 möglich, den österreichischen Künstler Oliver Laric zu beauftragen, drei neue Arbeiten für die diesjährige Ausgabe zu produzieren.

© Travelbird

– A Fund for Contemporary Art – Schleifmühlgasse 1, A-1040 Vienna – office@phileasprojects.org