A Fund for Contemporary Art

EXHIBITION

Céline Condorelli

 

Significant Other, Vienna

29th May to 21st September 2019

 

Significant Other is a young exhibition space in Vienna that focuses on different aspects of the relations between contemporary art, architecture and urban design and their social and political implications. By combining fine art and daily life, it seeks to overcome issues of exclusivity and elitism. Phileas is co-producing the solo exhibition by French Artist Céline Condorelli, which opens in the spring of 2019 and will aim at orchestrating a conversation between exhibitions and art in public space. This project is generously supported by legero united|con-tempus.eu.

 

Céline Condorelli (b. 1974, Paris) lives and works in London. She has exhibited at a number of international institutions, including the Hessel Museum, New York; the Kunsthalle Lisbon; Camden Arts Centre, London; MAK, Austria; LUMA, Arles and Whitechapel Gallery, London. In 2016, she participated in the Liverpool and Gwangju Biennials.

Significant Other ist ein junger Ausstellungsraum in Wien, der verschiedene Aspekte der Beziehungen zwischen zeitgenössischer Kunst, Architektur und Städteplanung und deren soziale und politische Wechselwirkungen beleuchtet. Durch die Verbindung von bildender Kunst mit dem Alltag wird versucht, Exklusivität und Elitismus zu überwinden. Phileas koproduziert eine Einzelausstellung der französischen Künstlerin Céline Condorelli, die im Frühjahr 2019 eröffnen wird und einen Dialog zwischen Ausstellung im Raum und Kunst öffentlichen Raum initiieren soll. Dieses Projekt entsteht mit großzügiger Unterstützung von legero united|con-tempus.eu.

 

Céline Condorelli (geboren 1974 in Paris) lebt und arbeitet in London. Sie stellte bereits u. a. an folgenden internationalen Institutionen aus: Hessel Museum, New York; Kunsthalle Lissabon; Camden Arts Center, London; MAK, Österreich; LUMA, Arles und Whitechapel Gallery, London. Im Jahr 2016 nahm sie an den Biennalen in Liverpool und Gwangju teil.

– A Fund for Contemporary Art – Schleifmühlgasse 1, A-1040 Vienna – office@phileasprojects.org