A Fund for Contemporary Art

PUBLICATION

Triple Candie

If Michael Asher

 

Grazer Kunstverein, 2019

Following a year-long research project at with Grazer Kunstverein in 2018, artist duo Triple Candie (Shelly Bancroft and Peter Nesbett) will produce a major new publication to be launched in spring 2019. The project is based on their investigations into the artistic methodologies of the American conceptual artist Michael Asher. This comprehensive publication, co-published by Phileas, will document and contextualise the artists’ practice-based approach to art historical research.

Nach einem einjährigen Forschungsprojekt am Grazer Kunstverein im Jahr 2018 veröffentlicht das Künstlerduo Triple Candie (Shelly Bancroft und Peter Nesbett) eine Publikation, die im Frühjahr 2019 präsentiert wird. Das Projekt basiert auf ihren Untersuchungen zu den künstlerischen Methoden des amerikanischen Konzeptkünstlers Michael Asher. Diese umfassende Publikation, die von Phileas koproduziert wird, dokumentiert und kontextualisiert den praxisorientierten Ansatz des Künstlerduos in der kunsthistorischen Forschung.

Blick in den Grazer Kunstverein, überlagert von Raumplan.
© Triple Candie

– A Fund for Contemporary Art – Schleifmühlgasse 1, A-1040 Vienna – office@phileasprojects.org